Zeitgenössische Gegenstände

Aus der Landwirtschaft und dem Alltag

Zeitgenössische Gegenstände aus der Landwirtschaft und dem häuslichen Leben zeugen von dem was mal war. Sie vermitteln uns ein Bild davon, wie unsere Vorfahren gelebt und gearbeitet haben und welche Verhältnisse früher herrschten.

 

Die meisten Gegenstände unserer Sammlung stammen aus Anfang des 20. Jahhunderts, sind also über 100 Jahre alt. Einige stammen auch aus Mitte des 19. Jahrhunderts, sind also 150 Jahre alt. Das älteste Ausstellungstück, ein Grenzstein stammt aus dem Jahre 1563 und ist rund 450 Jahre alt. Die restaurierten Gegenstände aus unsere Sammlung zeigen wir dann im Museum "Alte Schule Goldscheuer".

 

Siehe auch unter Museum

Museum oder Sperrmüll?

Wir nehmen in unsere Sammlungen, die die Basis für das Museum darstellen nur Gegenstände die aus der Ortschaft stammen, oder solche die es baugleich auch hier gegeben hat.

 

Viele geben historische Gegenstände oder ideell wichtige Dokumente für unsere Geschichte in den Sperrmüll oder verkaufen diese auf dem Flohmarkt. Für die Dokumentation unserer Geschichte sind sie damit verloren. Derjenige der sie auf dem Flohmarkt kauft hat keinen persönlichen Bezug zum Gegenstand.

 

Wir finden das schade und würden uns freuen wenn Sie vor dem Verkauf oder der Entsorgung über den Sperr- oder Haushaltsmüll mit uns sprechen würden. Dies betrifft landwirtschaftliche Gegenstände, Haushaltsgegestände aber auch Bilder und Dokumente. Vielen Dank!

 

Sie möchten uns einen zeitgenössischen Gegenstand für den Erhalt übergeben? Informieren Sie uns unter Kontakt.

Historisches Schauspiel erfolgreich abgelaufen!

--> mehr Infos

ab 04. Januar 2017

Strick- und Häkelabend

--> mehr Infos

s'Bliwisel Beiträge 2017
bis 22. Oktober 2017 einreichen
--> mehr Infos

Warum ist der Heimatverein so interessant und warum ist es auch für junge Menschen sinnvoll hier mitzuarbeiten? Warum Heimatverein

Gesucht werden: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die auf ehrenamtlicher Basis in Archiven recherchieren, Gegenstände restaurieren, Besucher unseres Museums betreuen, Dokumente digitalisieren, oder elektronische Datenbanken pflegen. Haben Sie Interesse? Dann hören wir gerne von Ihnen. Weitere Infos unter: Mitarbeiter

Sie möchten Mitglied werden? Hier finden Sie alle Informationen über den Verein, auch einen Mitgliedsantrag. 

Über uns

Sie haben Fragen zum Heimatmuseum? Möchten Sie das Museum besuchen? Weiterführende Informationen und Öffnungszeiten finden Sie hier Museum

Sie möchten sich mit uns in Verbindung setzen? Sie möchten uns etwas mitteilen, oder Kontakt mit uns aufnehmen? Dann können Sie das hier Kontakt

Sie Interessieren sich für s'Bliwisel, Jahresrückblick und Chronik? Dann finden Sie alle Informationen unter Bliwisel

Haben Sie Fragen zur Geschichte unserer Ortschaft? Dann können sie die Antworten vielleicht hier nachlesen Vergangenheit

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein für Heimatpflege