Warum Heimatverein?

Die Geschichte der Heimat für junge Leute!

nsere schnellebige Welt, Zwänge durch die Schule und das Studium, durch den Beruf, aber auch das veränderte Freizeitgestaltung lassen wenige Raum für Gedanken an die Heimat. Aber trotzdem oder gerade deshalb sollte man sich fragen:  Was ist das "Heimat"? - Was habe ich damit zu tun? - Was bringt mir das? - Was kann ich damit anfangen? - Ist Heimat vielleicht "cool"?

Was ist denn eigentlich Heimat?

Heimat, das ist ein tolles Gefühl, Heimat ist da wo man geboren ist, Heimat ist da wo man sich wohl fühlt, aber Heimat ist auch da wo man sich in die Dorfgeimeinschaft integriert, wo man mit beiden Beinen auf dem Boden steht, wo man seine Freunde hat. Wo man Hilfe bekommt, wenn man Sie benötigt, von der Familie, von Freunden, von Verwandten. Wo man aufgefangen wird wenn man Probleme hat.

Aber da ist noch etwas!

Nicht immer ging es uns so gut wie heute. Noch vor einigen Jahrzehnten hatten wir noch kein Badezimmer, keine Dusche, wir badeten im Keller in einem Bottich und nur einmal pro Woche. Unsere Väter und Großväter waren im Krieg, daheim hat die Familie gehungert. Jeder Tag wurde damit verbracht darüber nachzudenken wie komme ich an etwas zu essen. Das ist auch die Geschichte unserer Heimat! Die sollte man nicht vergessen. Deshalb ist es wichtig die Vergangenheit zu kennen um die Zukunft zu meistern! Denn das kann man täglich gebrauchen, aus der Geschichte lernt man auch für das Leben.Und man sollte nie vergessen wo man herstammt!

Heimat und Geschichte, das ist doch altmodisch?

Geschichte unserer Heimat, das hört sich total altmodisch und lanweilig an, das ist doch bestimmt nichts für mich? Genau so ist es nicht!

 

Heimatgeschichte erforschen ist eine Generationsaufgabe. Unter unseren Vorfahren haben das schon Menschen gemacht. Schon vor 60 Jahren. Der Heimatverein hat das vor 25 Jahren wieder aufgenommen und führt das eine Generation weiter. Heimatforschung ist interessant, ganz besonders dann wenn man bedenkt, dass die Vergangenheit auch die Lebensgeschichte der Vorfahren, des Großvaters oder der Großmutter und noch weiter zurück ist.

 

Die Generation der heutigen Jugendlichen wächst anderst auf. Das wissen wir. Da gibt es Computer, benutzen wir auch, ohne Computer ginge es nicht. Da gibt es das Internet, haben und benutzen wir auch. Und da gibt es Facebook, das benutzen wir auch.

 

Man sieht Heimat und Geschichte ist nicht altmodisch und altgebacken, sondern ist mitten drin in unserer heutigen modernen Welt.

 

Jetzt müssen wir das ganze nur miteinander verknüpfen und eine Generation weitertragen, damit auch die nach kommenden wisssen wo sie herkommen und wo ihr mal wart!

 

Mehr Infos über unsere Arbeit gibt es unter Über uns oder Aktivitäten, unter Bliwisel, unter Museum, Einblicke in die Geschichte gibt es unter unter Vergangenheit und wer sich unverbindlich interessiert meldet sich einfach unter Kontakt.

 

 

Historisches Schauspiel erfolgreich abgelaufen!

--> mehr Infos

ab 04. Januar 2017

Strick- und Häkelabend

--> mehr Infos

s'Bliwisel Beiträge 2017
bis 22. Oktober 2017 einreichen
--> mehr Infos

Warum ist der Heimatverein so interessant und warum ist es auch für junge Menschen sinnvoll hier mitzuarbeiten? Warum Heimatverein

Gesucht werden: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die auf ehrenamtlicher Basis in Archiven recherchieren, Gegenstände restaurieren, Besucher unseres Museums betreuen, Dokumente digitalisieren, oder elektronische Datenbanken pflegen. Haben Sie Interesse? Dann hören wir gerne von Ihnen. Weitere Infos unter: Mitarbeiter

Sie möchten Mitglied werden? Hier finden Sie alle Informationen über den Verein, auch einen Mitgliedsantrag. 

Über uns

Sie haben Fragen zum Heimatmuseum? Möchten Sie das Museum besuchen? Weiterführende Informationen und Öffnungszeiten finden Sie hier Museum

Sie möchten sich mit uns in Verbindung setzen? Sie möchten uns etwas mitteilen, oder Kontakt mit uns aufnehmen? Dann können Sie das hier Kontakt

Sie Interessieren sich für s'Bliwisel, Jahresrückblick und Chronik? Dann finden Sie alle Informationen unter Bliwisel

Haben Sie Fragen zur Geschichte unserer Ortschaft? Dann können sie die Antworten vielleicht hier nachlesen Vergangenheit

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verein für Heimatpflege